Rückruf oder Nachricht senden

Rückrufservice

Bitte tragen sie hier Ihre Telefonnumer und Ihren Namen ein..

Email:
Betreff:
Nachricht:

Der Femto-Laser hat sich weltweit durchgesetzt

femto_lasik

Eine kontrollierte Studie beweist den Vorteil des Femtosekunden-Laser

(Tanna et al. : Femtosecond Laser versus Mechanical Keratom,  Journal of Refractive Surgery,  6/2009 Suppl.)

Hier wurden jeweils 1000 Augen, die entweder mit dem FS-60 IntraLase (AMO) oder mit dem Moria Evo3 (Moria) verglichen. Der Einfluß des Excimerlasers dürfte vernachlässigbar sein, da bei beiden Patientengruppen der gleiche Laser mit dem gleichen Abtragsprogramm zur Anwendung kam. Die Studie zeigte, daß vor allem die postoperative Erholungszeit mit der die Sehschärfe wiederhergestellt ist bei Anwendung des Femtosekundenlasers statistisch signifikant schneller abläuft. Nach 3 Monaten nähern sich beide Gruppen in Ihrem Ergebnis an. Die Autoren folgern, daß vor allem Personen, denen an einer schnelle Wiederherstellung Ihrer Sehschärfe in Arbeit und Beruf gelegen ist, für die diese Option votieren sollten.

 

 



Gratulation!

Unsere Patienten haben sich für das richtige Verfahren entschieden!

Grundprinzip unserer Handlungsweise in der Augenlaser-Behandlung seit 1993 war immer die Innovationen der Augenlasertechnik unverzüglich aufzugreifen.

Die von uns seit 2004 propagierte Laseroperation der Wahl, die sogenannte Sub-Bowmans-Keratomileusis (SBK) wurde im September 2007 von der Nasa (National Aeronautics and Space Agency) freigegeben für die Operation der Fehlsichtigkeit bei Astronauten.

Die Entscheidung der NASA gründet sich auf eine Bewertung einer ausgiebigen  Studie an Militärpersonal, die mit der AMO-IntraLase operiert worden sind. Es zeigte sich hier, dass die Kombination dieser Technologie mit den Excimer-Laser das höchste Maß an Sicherheit und Präzision für den Patienten ergibt. Das Verfahren wurde ebenfalls zugelassen für US-Militärpersonal einschliesslich der Air Force-Piloten.
Unser AugenVersorgungsZentrum verfügt bei diesem Verfahren über eine Erfahrung von mehr als 3000 Eingriffen in SBK-Technik (Sub-Bowman-Keratomileusis). Unsere Ergebnisse werden international publiziert.

Wichtiges nicht aus dem Auge verlieren

Kosten

Kosten für Augenlaserbehandlungen

weiterlesen
Ausland

Qualität und Behandlungen im Ausland

weiterlesen
FAQ

Fragen und Antworten

weiterlesen