Rückruf oder Nachricht senden

Rückrufservice

Bitte tragen sie hier Ihre Telefonnumer und Ihren Namen ein..

Email:
Betreff:
Nachricht:

Dr. Pfäffls SBK-Lasik

Dr.Pfäffl gilt als einer der Pioniere der Korrektur der Fehlsichtigkeit. Es führt dies Behandlung seit 1993 durch. Die Excimerlaser-Operation ist seitdem ständig verbessert worden und immer präziser und vor allem schmerzfrei geworden. Dr.Pfäffl hat alle Innovationen zeitnah in seine Operationstechnik implementiert. PRK (1993) Keratom-LASIK (1995) femto-LASIK (2005) und SBK-LASIK (2008). Entscheidende Verbesserungen der OP-Technik mit "Flaporhexis" und "Echtzeitmessung der Hornhautdicke während der Behandlung" wurden von Dr .Pfäffl entweder selbst entwickelt und vorangetrieben und durch die entsprechenden Publikationen auf internationalen Kongressen publiziert. Dr. Wolfgang Pfäffl demonstriert mit der der Tatsache, dass er sich selbst Lasern lässt sein Vertrauen in die von ihm entwickelte Methode. Sein Partner Dr. Uli Zenk führt an ihm die SBK-LASIK zur Beseitigung der Alterssichtigkeit durch. Hier wird ein Zustand erzeugt bei dem das dominante Auge auf die Ferne eingestellt wird von Unendlich bis ca.40cm und das nicht--dominante Lese-Auge auf einen Abstand von 3m bis 15cm. Dadurch, dass sich beide Sehbereiche überlappen entsteht im Gehirn durch Fusion eine kontinuierlicher scharfer Sehbereich von 15cm bis Unendlich. Dieses Verfahren nennt man Monovision ist all den anderen Methoden wie multifocale Linsenimplantation, KAMRA-Implantat oder multifocales Hornhautprofil überlegen, da die optische Qualität und damit die beste korrigierte Sehschärfe und das Kontrastsehen in der Regel nicht beschädigt werden.

Wichtiges nicht aus dem Auge verlieren

Kosten

Kosten für Augenlaserbehandlungen

weiterlesen
Ausland

Qualität und Behandlungen im Ausland

weiterlesen
FAQ

Fragen und Antworten

weiterlesen